Unsere Leistungen / Therapieangebote Krankengymnastik zur muskulären Stabilisation des Skelettes und der Gelenke und die Verbesserung von Bewegungsabläufen im Alltag Manuelle Therapie dient der Mobilisation einzelner oder mehrerer Gelenke zur Verbesserung der Beweglichkeit, erhöht den schmerzfreien Bewegungsabschnitt, ist eine sanfte Form der Chirotherapie Krankengymnastik nach PNF dient der besseren Regeneration gelähmter Muskulatur bei Erkrankungen des ZNS durch komplexe Bewegungsabläufe mit Anbahnung über gesunde Körperabschnitte Manuelle Lymphdrainage mit komplexer physikalischer Entstauungstherapie ist für die Entstauung eiweißreicher Ödeme an verschiedenen Körperabschnitten geeignet verringert das Ausmaß der Schwellung KPE soll den erreichten Therapiezustand erhalten, damit die Flüssigkeit nicht wieder zurück laufen kann Rückenschule gezieltes Muskeltraining zur Stabilisation des gesamten Rumpfskelettes Korrektur von Fehlhaltungen durch gezielte Muskelanspannung Fußreflexzonenmassage Druckpunktmassage an der Fußsohle und dem Fußaußenrand zur vegetativen positiven Beeinflussung von inneren Organen über ihre Reflexbögen Fangopackung dient hauptsächlich der Vorerwärmung der Muskulatur für die Massage, Manuelle Therapie oder Krankengymnastik, denn die erwärmte Muskulatur lässt sich besser dehnen und beanspruchen führt der Haut wichtige Minerale und Spurenelemente zu, welche durch die Wärme besser aufgenommen werden Rotlicht zur Erwärmung von bestimmten Körperabschnitten mit Infrarotlampen, meist in Kombination mit Massage Elektrotherapie geeignet zur Schmerzlinderung, mindern oder steigern des Muskeltonus, Verbesserung der Nervenleitfähigkeit und Durchblutung Ultraschalltherapie kann die Durchblutung, den Stoffwechsel und die Entschlackung von tiefergelegenen Körperregionen, die sonst schwer zu erreichen sind, anregen duch seine Tiefenerwärmung Traktion/Extensionstherapie im Schlingentisch dienst zur Schmerzlinderung in einzelnen Gelenken oder Körperabschnitten durch einen mechanischen Zug und Verminderung der Schwerkraft MC Kenzie ist eine spezielle Form der Manuellen Therapie die durch wiederholte Federungen an blockierten Gelenken und speziellen Lagerungen unterstützt werden besonders bei Bandscheibenerkrankungen zu empfehlen Hausbesuche bieten wir, zur Behandlung besonders von gehbehinderten und älteren Personen, welchen der Weg zur Physiotherapie zu beschwerlich ist, an. Weiterhin kann ich meinen Kunden/Patienten auch eine Beratung über den gezielten Aufbau der Muskulatur im Fitnessstudio erteilen, und mit Ihnen ein Übungsprogramm erarbeiten. Thomas Hemmerle Staatlich geprüfter Physiotherapeut
Physiotherapie Hemmerle | Lockwitzer Straße 9 | 01219 Dresden - Strehlen Telefon: 0351 - 47 69 884 | Fax: 0351 - 47 69 885
Physiotherapie Hemmerle